Bottecchia Senales Fatbike (2016)

Bottecchia

Bottecchia Senales Fatbike (2016)
ehemalige UVP 749,99 EUR
729,99 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Art.Nr.:33BOTT16SEN

Best-Preis-Garantie!
Menge:


Bitte eine Version auswählen:
VersionLieferzeitPreis

Beschreibung Bottecchia Senales Fatbike (2016):

Bottecchia Senales Fatbike (2016)


Das Senales ist das das Einstiegsmodell in die Fatbikewelt des italienischen Herstellers Bottecchia.
Mehr Bike fürs Geld geht nicht mehr!
Das Bottechia Senales bringt alles mit was du von einem Fatbike erwartest und noch mehr.
Trotz seines günstigen Preises musst auf nichts wichtiges verzichten, das Bottecchia ist mit guten Vee Tire 4 Zoll Reifen und Alufelgen mit Cut Outs Ausgestattet.
Auch ordentliche Bremsen in Form von Hydraulischen Shimano Scheiebnbremsen sind schon montiert und sorgen für gut dosierbare und zuverlässige Verzögerung.
Mit nur 15,4 Kg ist es eines der leichtesten Einsteigerfatbikes auf dem Markt.

Mit dem Bottechia bekommst du wirklich alles was wichtig ist für den Einstieg in die Fatbikewelt und das zum absoluten Spitzenpreis!



 
Technische Daten: 
Gabel Gabel Alu Starrgabel
Schaltwerk Schaltwerk Shimano Alivio 18-Gang
Schalthebel Schalthebel Shimano Alivio 2x9Gang
Tretlager Kurbel Alukurbel 2 Fach
Pedale Pedale nicht im Lieferumfang enthalten
Übersetzung Kettenblatt
Zahnkranz Zahnkranz
Kette Kette  
Bremshebel Bremshebel Shimano M355
Bremse Bremse (vorne) Shimano M355
Bremse Bremse (hinten) Shimano M355
Bereifung Bereifung Vee Tire 26x4.0
Felge Felgen Cut Out Alufelgen
Nabe Nabe (vorne) Alu
Nabe Nabe (hinten) Alu
Lenker Lenker
Vorbau Vorbau
Sattel Sattel
Sattelstütze Sattelstütze
Rahmen Rahmen Alu Fatbike
Gewicht Fahrradgewicht 15,4 kg
Farbe Farben Schwarz/Rot


Kundenrezensionen für Bottecchia Senales Fatbike (2016):

Durchschnitt: Bewertung 4,0 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Autor: Gast am 24.09.2017
TEXT_OF_5_STARS
Agiles Trailbike mit ordentlicher Ausstattung. Eher günstige Antriebskomponenten, die aber sauber funktionieren. Die Hydraulikbremsen dürften auch für die meisten Fahrer ausreichend sein. Einziges Manko sind die Veetire Mission Command Reifen, die durch starkes Selfsteering unangenehm auffallen (daher 1 Stern Abzug). Ich habe daher vorne einen anderen Reifen eingebaut, was eine echte Offenbarung war. Alles in allem ein höchst preiswürdiges Rad, was Ausstattung und Gewicht angehen. Rahmen, Gabel und Laufräder bieten eine wertige Basis, um das Rad später noch mit besseren Komponenten aufzurüsten.

Schreibe eine Rezension über Bottecchia Senales Fatbike (2016):

Bewertung schreiben