Revoloop TPU Plus Fatbikeschlauch V2

TPU Plus Revoloop

Revoloop TPU Plus Fatbikeschlauch V2

25,00 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.:33REVO18SCHTPU+
Lieferzeit: 1-3 Tage 1-3 Tage
Best-Preis-Garantie!
Menge:


Beschreibung Revoloop TPU Plus Fatbikeschlauch V2:

 

Der leichteste Fatbike Schlauch der Welt, Made in Germany, jetzt in der neuen V2 Variante!

Nach über einem Jahr Entwicklungszeit ist der neue stressfreie Revoloop V2 endlich erhältlich, die alternative zur Tubeless Umrüstung! 

Wenn du auf der Suche nach einem leichten aber haltbaren Schlauch bist dann ist der Revoloop Fatbikeschlauch genau was du suchst.

Durch die Verwendung modernster Herstellungstechniken und des Werkstoffs TPU (thermopastisches Polyurethan)  ist es möglich einen stark belastbaren Schlauch bei extrem niedrigem Gewicht zu bauen.

 

Endlich gibt es den Revoloop Schlauch der schon im MTB und Rennradsport erfolgreich eingesetzt wird auch für das Fatbike, eine echte alternative zur Tubeless umrüstung und der perfekte Ersatzschlauch für die nächste Tour.

Mit nur ca. 159Gramm ist der Revoloop Fatbikeschlauch der leichteste seiner Art und ist somit nicht schwerer als ein Tubeless Aufbau inklusive Milch.

 

Lieferumfang:

1x Schlauch TPU Plus Revoloop White für Fatbikes 26x 3.8-4.8, Sclaverant Ventil

 

ACHTUNG: Anders als abgebildet wird der Schlauch in Weiß geliefert.

 

 

Fragen und Antworten

Frage :
Kann man den Schlauch 26x 3.8-4.8 auch für 27.5x 4.5 verwenden. Besten Dank für die Antwort!
Von :
Gast am Mittwoch, 08. Mai 2019
Status :
Frage beantwortet

Antwort :
Wir haben es noch nicht ausprobiert, offiziell ist er nur für 26 Zoll Laufräder geeignet.
Von :
Alexander Wimmer (Admin) am Donnerstag, 09. Mai 2019

 
Frage :
Wollte wissen, ob es bei dem neue fatbikeschlauch Revolution ein Reparatur set gibt?
Von :
Baumgartner brigitte am Freitag, 26. April 2019
Status :
Frage beantwortet

Antwort :
Es ist in arbeit und wird auch noch in dieser Saison auf den Markt kommen.
Von :
Alexander Wimmer (Admin) am Montag, 29. April 2019

 
Frage :
Hallo an das Team und guten Morgen, kann man in die Schläuche auch Doc Blue (Dichtmilch) einfühlen. Vielen Dank und Sportlicher Gruß Christoph Mai
Von :
Christoph Mai am Dienstag, 16. April 2019
Status :
Frage beantwortet

Antwort :
Das kannst du machen aber das bringt leider garnichts :) Die Revoloops könne von Dichtmilch nicht abgedichtet werden, ein tropfen Gummiprofilkleber aufs Loch wirkt aber Wunder.
Von :
Alexander Wimmer (Admin) am Dienstag, 16. April 2019

 

Sie haben eine Frage zum Produkt? Kein Problem, nutzen Sie doch gleich die Frage-Stellen-Funktion. Wenn Sie eine gültige Mailadresse angeben, erhalten Sie eine Nachricht per Mail, wenn Ihre Frage beantwortet wurde.



Kundenrezensionen zu Revoloop TPU Plus Fatbikeschlauch V2:

Durchschnitt: Bewertung 4,3 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Autor: Gast am 27.04.2019
TEXT_OF_5_STARS
1. Gewicht: Ja, da sind mal eben 284g rotierende Masse raus. Wer kein tubeless kann, bekommt mindestens den Gewichtsvorteil. Selbst ein Amateur, der jetzt nicht unbedingt mehr in der Luft ist als auf dem Waldboden, merkt deutlich, wie viel wendiger das Bike ist. Sebst das Bremsen wurde spürbar bissiger durch die weniger trägen Räder. 2. Montage: Ich wechselte bisher einmal als Kind einen Fahrradschlauch und verstehe beim besten Willen nicht, wie damit jemand Probleme haben kann. Reifen einseitig drauf, schlauch rein, bisschen Luft drauf (sodass man das Ventil gerade-rücken kann und sich der dünne Schlauch nicht in einer Ritze verklemmt), Reifen ganz drauf, aufpumpen, bisschen \"dribbeln\" wie einen Basketball rundherum, weiterpumpen, fertig. 3. Warum ich den Schlauch trotzdem als reinen Tour-Notfall-Schlauch degradiere und wieder mit neuer Luft in alten Schlächen fahre: Er ist (zumindest bei mir) viel zu empfindlich! Eine Ausfahrt und schon war das Vorderrad platt. Mindestens drei Löcher sind drin. Und wovon? Der Schlauch scheuert ganz einfach innen zwischen Felgenband, Felge und Reifen herum! Mag sein dass man mit besser haftendem Felgenband weniger Probleme hat, aber außer dass die Luft wirklich (wirklich!) beeindruckend langsam entweicht (wir sprechen von über 12 Kilometern von neu aufpumpen bis \"stimmt da etwas nicht...?\") ist dieses Stück Plastik leider nicht so tough wie erwartet. 4. Die schlechte Ventilkappe und der fehlende Ventil-Fixier-Schraub-Ring außen an der Felge nerven. Wenigstens kann man einfach mit ein bisschen Gewalt eine andere Ventilkappe draufschrauben.
Autor:Adelino Fernandez Bautista am 25.04.2019
TEXT_OF_5_STARS
Wer nicht die Möglichkeit hat auf Tubeless umzurüsten, oder bei Tubeless einen Reserveschlauch benötigt, der ist mit dem Revoloop V2 bestens ausgestattet. - Leicht, keine Vergleich zu die schweren Standard-Schläuchen. -Als Reserve, weniger Gewicht, das man mit sich rumträgt. -Falls kein Tubeless möglich, wird man es mit dem Schlauch kaum missen. Kaufen, solange genug da sind :)
Autor: Gast am 05.11.2018
TEXT_OF_5_STARS
Fahre die Schläuche jetzt ein halbes Jahr, alles bestens und sind dicht. Das geringe Gewicht spürt man sofort, einfach genial.
Autor: Gast am 03.08.2018
TEXT_OF_5_STARS
Wie flickt man die, falls Sie ein Loch bekommen?
Autor: Gast am 25.05.2018
TEXT_OF_5_STARS
Die Schläuche sind wirklich leicht, ich habe gleich beide Fatbikes umgerüstet. Die Montage geht mit der Anleitung ganz schnell, ich war nach einer Stunde mit vier Reifen fertig. Der Preis ist nicht ganz ohne aber für die Gewichtsersparnis geht es mehr als in Ordnung.
Autor: Gast am 18.05.2018
TEXT_OF_5_STARS
Gestern bekommen und gleich eingebaut, das Rad ist jetzt ein Kilo leichter. Für mich hat sich jeder Euro gelohnt für diese Gewichtsersparnis. Die Schläuche machen einen deutlich robusteren Eindruck als meine normalen 600 Gramm Schläuche.
Autor:Alexander Castellani am 17.05.2018
TEXT_OF_5_STARS
Ich habe mir 2 Stück bestellt und gleich montiert. Sie sind unterschiedlich groß gewesen( im Umfang), der eine passte gerade so auf die Felge und der andere war schon fast zu groß. Durch die steifigkeit des neuen Materials und der fehlenden ventilarretierschraube, war es etwas fummelarbeit, aber es hat geklappt. Die Reifen fühlen sich bei gleichem Druck (0.7 bar) härter an, als bei den herkömmlichen schläuchen. Aber das Gewicht bzw. Das geringe Gewicht macht sich sofort positiv bemerkbar.

Schreiben Sie eine Rezension über Revoloop TPU Plus Fatbikeschlauch V2: Ihre Meinung



Ähnliche Artikel:


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Halo Fatbike Felgenband 65mm Schwarz
Halo Fatbike Felgenband 65mm Schwarz
  • 65mm Felgenband
  • passen für Halo Tundra Felgen
  • Schwarz mit Halo Grafik





Sie können E-Bikes und Pedelecs auch über unseren Leasing-Partner Jobrad leasen.
Wenn Sie sich für Leasing per Jobrad entschieden haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Legen Sie das gewünschte Rad in den Warenkorb
  2. Klicken Sie im Warenkorb auf den Link "Leasinganfrage mit Jobrad"
  3. Füllen Sie das Formular aus
  4. Fertig! Unser Partner Jobrad nimmt Ihre Anfrage entgegen und meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen
Weitere Informationen zum Thema Leasing und Jobrad
PayPal Logo

Finanzierung und Ratenzahlung ist möglich bei einem Warenwert von 99 € bis 5000 €.
Die Finanzierung wird angeboten von unserem Zahlungspartner Paypal. Um die Rate zu berechnen, legen Sie den gewünschen Artikel in den Warenkorb und klicken Sie dort auf den Link "Finanzierung möglich ab ... €"
Revoloop TPU Plus Fatbikeschlauch V2 Revoloop TPU Plus Fatbikeschlauch V2