Halo Nanuk Fatbikereifen

Halo

Halo Nanuk Fatbikereifen
-64%


ehemalige UVP 69,90 EUR
25,00 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.:33HALO15NANUK
Best-Preis-Garantie!

Dieser Artikel ist leider ausverkauft und kann nicht mehr bestellt werden.


Beschreibung Halo Nanuk Fatbikereifen:

Der Halo Nanuk ist der Sprinter unter den Fatbikereifen, mit seinem super niedrigem Gewicht von nur 1090 Gramm lässt er sich sehr leicht beschleunigen.
Seine 60 TPI Karkasse sieht nicht nur super aus, sondern sorgt auch bei niedrigem Luftdruck für gute Lenkeigenschaften und einen geringen Rollwiederstand.
Das Profil des Halo Nanuk funktioniert sowohl auf Schnee und Sand wie auch auf Waldböden und Schotterpisten.
Es gibt den Nanuk in Schwarz mit einer 70A Gummimischung und in Weiß mit einer noch schnelleren 55A Mischung.

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine Fragen zu diesem Produkt. Stellen Sie die erste Frage.

Sie haben eine Frage zum Produkt? Kein Problem, nutzen Sie doch gleich die Frage-Stellen-Funktion. Wenn Sie eine gültige Mailadresse angeben, erhalten Sie eine Nachricht per Mail, wenn Ihre Frage beantwortet wurde.



Kundenrezensionen zu Halo Nanuk Fatbikereifen:

Durchschnitt: Bewertung 3,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Autor: Gast am 17.11.2018
TEXT_OF_5_STARS
Der Reifen ist leider sehr schmal und er hat nicht so ein grosses Volumen. Die Maße passen eher zu einer 3.8er Breite. Leider nimmt er einem so ein bisschen das typische Fatbike Hoovercraft Feeling. Material,Verarbeitung und Preis sind top!
Autor:Sven Kretzschmar am 02.09.2017
TEXT_OF_5_STARS
Hallo, so Heute gleich Aufgezogen, nicht mehr Feierlich^^ Super Reifen, wenig Rollwiederstand und im mässigen Voralpenland sehr geeeignet. Kies, Fels (Granit und Kalk), Schotter, Gras, Acker und Landwirtschaftswege, einfach Super Grip. Welten im Vergleich zu den Surly Nate oder Vee Bulldozer. Im direkten Vergleich können nur noch die Jumbo Jim von Schwalbe mithalten. Getestet auf dem Cogburn CB4 ehmals Surly Nate. Oder Fuji Wendigo aktuell Schwalbe Jimbo Jim ehemals Vee Bulldozer.

Schreiben Sie eine Rezension über Halo Nanuk Fatbikereifen: Ihre Meinung



Ähnliche Artikel:

Sie können E-Bikes und Pedelecs auch über unseren Leasing-Partner Jobrad leasen.
Wenn Sie sich für Leasing per Jobrad entschieden haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Legen Sie das gewünschte Rad in den Warenkorb
  2. Klicken Sie im Warenkorb auf den Link "Leasinganfrage mit Jobrad"
  3. Füllen Sie das Formular aus
  4. Fertig! Unser Partner Jobrad nimmt Ihre Anfrage entgegen und meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen
Weitere Informationen zum Thema Leasing und Jobrad
Halo Nanuk Fatbikereifen Halo Nanuk Fatbikereifen